Welcome to the United States

Capitol

Ein High School Aufenthalt in den USA bedeutet:

  • Perfektionierung der Weltsprache Englisch
  • Wertvolle Zusatzqualifikation
  • Die amerikanische Kultur kennen lernen
  • Abenteuer
  • Neue Freunde finden
  • Den Horizont erweitern
  • Selbständig und selbstbewusster werden

Es bedeutet aber auch:

  • Ohne Eltern und vertraute Freunde auskommen
  • Die gewohnte Umgebung verlassen
  • Sich auf andere Gewohnheiten einstellen
  • Integration in eine neue Schule und in die amerikanische Gastfamilie

Ein halbes oder ganzes Schuljahr in den Vereinigten Staaten von Amerika zu verbringen, ist eine persönliche Erfahrung, die Schülern/innen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren im Rahmen des High School Programms ermöglicht wird. Der Schulaufenthalt in den USA kann in die Schullaufbahn des Schülers integriert werden und ist eine sinnvolle Zusatzausbildung.

Entdecke die USA und nicht zuletzt dich selbst!